Fr. 25.11.2022  19:00 Uhr

Flmvorführung: Lagerhaus G

Ein Film von Markus Fiedler, D 2022, 102 min


Am Dessauer Ufer treffen altes Hafengebiet und große Pläne der Stadt Hamburg aufeinander.
Dort steht das Lagerhaus G, 1903 erbaut. Einst lagerte hier Reemtsma-Tabak. Während des 2. Weltkriegs war es Außenlager des KZ Neuengamme, in dem  Kriegsgefangene und Jüdinnen für Zwangsarbeit im Hafen interniert waren.
Hausbesitzer, Zeitzeuginnen, Historiker und Jan Philipp Reemtsma beleuchten die komplexe Geschichte des Ortes und reflektieren, wie würdiges Gedenken in solch einem  Planungsgebiet möglich ist.


Eintritt frei - Spenden sind willkommen.

Veranstalter
Initiative Desssauer Ufer
Ort
Immanuel Kirche Veddel Café Nova
Wilhelmsburger Str. 73, 20539 Hamburg

Zur Übersicht