Mi. 03.11.2021  19:00–21:00 Uhr

Ein Stück vergessene Geschichte - Das KZ von Nebenan

Präsentation, Film und Kunst von Schüler*innen des Gymnasiums Süderelbe.

Einmal durch die Heide und dann sind wir schon da. In direkter Nachbarschaft unserer Schule findet man die Überreste des Außenlagers Neugraben, doch wissen viele nicht davon. Das Profil „Kultur und Sprache“ möchte über das Lager informieren und an persönliche Schicksale erinnern. Wir haben u.a. Podcasts und Erklärvideos produziert und uns künstlerisch mit dem Außenlager auseinandergesetzt. Die schulische Arbeit wurde von Ulrich Raatz filmisch begleitet. Wir freuen uns auf einen Abend mit lebendigem Austausch.

Der Eintritt ist frei.

Informationen über die geltenden Corona-Einschränkungen im JoLa suchen Sie bitte unter https://www.kulturhaus-suederelbe.de

Veranstalter
Gymnasium Süderelbe
Kulturhaus Süderelbe
Süderelbe-Archiv
Ort
BGZ Süderelbe - Begegnungsraum "JoLa"
Am Johannisland 2, 21147 Hamburg

Zur Übersicht